Mal wieder: schöne Schilder im Walde

Ich weiß ja, ich bin ein Fetischist. Aber Schilder im Wald und deren Interpretation haben es mir nun mal angetan. Und so gibt es wieder zwei schöne Exemplare, diesmal aus der Böhmischen Schweiz.

1. Der Ranger

Tschechische Ranger, so lernen wir, haben Helme auf, die sie aussehen lassen wie Robocop. Und obendrein abortdeckelgroße und tiefschwarze Hände. Es gruselt mich vor einer Begegnung im Wald.

2. Ziege in Bedrängnis

P1000461

Dieses Piktogramm, so deucht es mir, richtet sich vor allem an frisch hinzugekommene Einwanderer aus eher archaischen Kulturen. Lass die Ziege in Ruhe! Und auch das Schaf! Wenn gar nichts hilft, dann nimm die Hand zur Hand!

Ja ja, ich weiß schon, ich bin ein Arsch. Aber ich kann es ob solcher Steilvorlagen einfach nicht lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.